Aktionen

Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • * Art._66bis|Art. 66bis LV (Staatsverträge); …und Art. 75 VRG mittlerweile Art. 75a VRG betreffend das Referendum über Staatsverträge eingefügt wurde.
    46 KB (6.195 Wörter)
  • ''Winkler, Günther'', Staatsverträge. Ihre Erzeugung und Geltung in der Rechtsordnung Liechtensteins, LJZ 1990, …chen Verordnungen und vergleichbare Rechtsnormen) und III (im Wesentlichen Staatsverträge), bildet das Landesgesetzblatt ein einheitliches Publikationsorgan. Seit de
    33 KB (4.414 Wörter)
  • …zielle Einflussnahme des Landtages auf die Regierung in den Art. 8 Abs. 2 (Staatsverträge), Art. 62 lit. c und d, Art. 68 und Art. 69 geregelt sei, lässt aber den A
    10 KB (1.415 Wörter)
  • ''Winkler, Günther'', Staatsverträge. Ihre Erzeugung und Geltung in der Rechtsordnung Liechtensteins, LJZ 1990, …iche Grundlage gab es jedoch nicht, wie auch Gutachten von WinklerWinkler, Staatsverträge, S. 105 ff. und ThürerThürer, Treaty making power, S. 139 ff. bestätigte
    16 KB (2.083 Wörter)
  • …die unter den Registernummern des Landesrechts und folgende angeführten Staatsverträge. und internationale Vorgaben, die zwar keine unmittelbare rechtliche Wirkun
    22 KB (2.912 Wörter)
  • …e vom 10. Juni 1958. trat Liechtenstein erst verhältnismässig spät bei. Staatsverträge zur Anerkennung und Vollstreckung bestehen nur mit der SchweizAbkommen zwis
    76 KB (9.606 Wörter)
  • …postpromotionelle Ausbildung liechtensteinischer Ärzte in Österreich, . Staatsverträge, insbesondere betreffend die grenzüberschreitende Betätigung von medizini
    118 KB (15.930 Wörter)
  • …ag wurde am 19. November 1924 () und am 10. November 1954 () durch weitere Staatsverträge zwischen Österreich und der Schweiz ergänzt. betrifft den Rhein, nachdem
    58 KB (7.744 Wörter)
  • …hen Verordnungen, die nur im Rahmen der Gesetze und der direkt anwendbaren Staatsverträge erlassen werden dürfen. …er Regierung schloss nunmehr auch die Durchführung der direkt anwendbaren Staatsverträge mit ein und wurde im neuformulierten Abs. 2 verankert.
    42 KB (5.763 Wörter)
  • Seit Jahrzehnten gewährleisten Staatsverträge Liechtensteins mit Österreich und der Schweiz den Zugang der in Liechtenst
    62 KB (8.325 Wörter)
  • Im Normenkontrollverfahren werden Gesetze, Verordnungen und Staatsverträge auf ihre Verfassungsmässigkeit geprüft.Siehe insbesondere : „Der Staats …ns, S. 442. Gemäss Art. 104 Abs. 2 LV darf nämlich der StGH nur Gesetze, Staatsverträge und Regierungsverordnungen auf ihre Verfassungsmässigkeit überprüfen. Ni
    74 KB (10.011 Wörter)
  • …h erwähnt, dass die bisherige Regelung für die Finanzbeschlüsse und die Staatsverträge nicht passte. Ob sie für die Verfassungsänderungen passte, wurde nicht er
    57 KB (7.810 Wörter)
  • …ng einzubindenSiehe insbesondere Art. 104 Abs. 2 LV. – zwingend auch die Staatsverträge genannt werden.
    20 KB (2.710 Wörter)

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)

Inhalte

Verfassungstext
Kommentar
Schlagwörter
Literaturverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Über dieses Projekt
Letzte Änderungen

About this project
À propos de ce projet

Werkzeuge

Link auf diese Seite
Druckversion
Als PDF downloaden
Zitiervorschlag
Hilfe