Aktionen

Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • …agen der Reform der Verfassung des Fürstentums Liechtenstein erstattet im Auftrag der Regierung des Fürstentums Liechtenstein, Manuskript, Wien Januar 2001
    74 KB (9.960 Wörter)
  • Category:Auftrag
    17 KB (1.720 Wörter)
  • …Ein Aspekt in der liechtensteinischen Sicherheitspolitik? Eine Studie im Auftrag der Regierung des Fürstentums Liechtenstein, Bendern 2016, auch veröffent …d auf der Entwicklung der Sozialausgaben des Landes 1995–2004, Studie im Auftrag der Regierung des Fürstentums Liechtenstein, Vaduz 2005
    138 KB (15.841 Wörter)
  • …eit und Lösungen einer Neuregelung in Revision des Gemeindegesetzes über Auftrag der Fürstlichen Regierung, in: Information zur Gemeindegesetzrevision. Dar …ation zugrunde. Es handle sich um jene Funktionen, welche die Gemeinden im Auftrag einer übergeordneten Gebietskörperschaft wahrnehmen. Es gelte die weisung
    111 KB (15.275 Wörter)
  • …terner: Die Abgeordneten sind bei der Ausübung ihres Berufes „an keinen Auftrag gebunden.“ Art. wiederum bestimmt, dass die Mitglieder der Bundesversamm
    26 KB (3.540 Wörter)
  • …die Macht, die die Verfassung dem Landesfürsten überträgt, gleichzeitig Auftrag, ausgleichend zu wirken.Vgl. auch Willoweit, Fürstenamt und Verfassungsord
    58 KB (7.741 Wörter)
  • …für das Völkerrecht. Aus ergibt sich auch kein rechtlich verbindlicher Auftrag an die Regierung die darin postulierten allfälligen Vorbehalte in zwischen
    62 KB (8.599 Wörter)
  • …Regentschaft dahingehend, dass in ersterem Falle der Stellvertreter über Auftrag des Monarchen tätig wurde, im letzteren Fall, dass der Regent ex lege an S …tretung, S. 38 f. wird bei der Stellvertretung gemäss deutscher Lehre ein Auftrag erteilt, wobei der Stellvertreter „in jeder Beziehung in seiner Tätigkei
    42 KB (5.996 Wörter)
  • …AG im Jahre 1987. Das Unternehmen hatte das Staatswappen zwar offenbar im Auftrag des Fürstenhauses, jedoch ohne entsprechende staatliche Bewilligung benüt
    60 KB (8.059 Wörter)
  • …1962 wurde nochmals auf diese Erklärung hingewiesen und der Regierung der Auftrag erteilt, eine neue Gesetzesvorlage zur erarbeiten, die bestimmten explizit
    64 KB (8.656 Wörter)
  • …agen der Reform der Verfassung des Fürstentums Liechtenstein erstattet im Auftrag der Regierung des Fürstentums Liechtenstein, Manuskript, Wien Januar 2001 …standsverordnung zu erlassen hatte, der Landesfürst oder – über dessen Auftrag – die Regierung.In diesem Sinne Kieber, Regierung, S. 306, unter Zitierun
    78 KB (10.543 Wörter)
  • …agen der Reform der Verfassung des Fürstentums Liechtenstein erstattet im Auftrag der Regierung des Fürstentums Liechtenstein, Manuskript, Wien Januar 2001
    54 KB (7.318 Wörter)
  • …d auf der Entwicklung der Sozialausgaben des Landes 1995–2004, Studie im Auftrag der Regierung des Fürstentums Liechtenstein, Vaduz 2005 …ten, als die entsprechenden privaten Institutionen mit einem öffentlichen Auftrag oder öffentlichen Geldern ausgestattet sind. Anders als die staatliche Soz
    87 KB (12.258 Wörter)
  • …Finanzbeziehungen zur Zeit des Nationalsozialismus, Teilband II, Studie im Auftrag der Unabhängigen Historikerkommission Liechtenstein Zweiter Weltkrieg, Vad
    91 KB (12.684 Wörter)
  • …r Bussjäger, Kommentar zu Art. 61 LV. Sie sind bei Abstimmungen an keinen Auftrag gebunden (Art. 57 Abs. 1 erster Satz LV) und für ihre Abstimmungen nicht v
    81 KB (11.104 Wörter)
  • …ung (Art. 57 Abs. 1 erster Satz LV), was unterstreicht, dass sie an keinen Auftrag gebunden sind.Batliner, Einführung, S. 49.
    44 KB (5.952 Wörter)
  • …sich in diesem Fall nicht um einen „Erlass“ handelt, sondern um einen Auftrag an den Regierungschef im Sinne des Art. 85 LV.Winkler, Begnadigung, S. 56 f
    8 KB (1.026 Wörter)
  • …es sich in diesem Fall nicht um einen „Erlass“ handelt, sondern einen Auftrag an den Regierungschef im Sinne des Art. 85 LV.Winkler, Begnadigung, S. 56, …ode geleisteter Eid reicht nicht hin. Dieser bezieht sich nämlich auf den Auftrag, den der Abgeordnete mit seiner auf eine Dauer von vier Jahren begrenzten W
    21 KB (2.977 Wörter)
  • …agen der Reform der Verfassung des Fürstentums Liechtenstein erstattet im Auftrag der Regierung des Fürstentums Liechtenstein, Manuskript, Wien Januar 2001
    111 KB (14.448 Wörter)
  • …ütungen für Abgeordnete gibt es allerdings keinen verfassungsrechtlichen Auftrag. Der Staat regelt die Parteienförderung rudimentär im Gesetz über die Au
    21 KB (2.824 Wörter)

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)

Inhalte

Verfassungstext
Kommentar
Schlagwörter
Literaturverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Über dieses Projekt
Letzte Änderungen

About this project
À propos de ce projet

Werkzeuge

Link auf diese Seite
Druckversion
Als PDF downloaden
Zitiervorschlag
Hilfe