Aktionen

Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Category:Auslegung
    17 KB (1.720 Wörter)
  • …Bezug auf den Zugang zu staatlichen Leistungen. Zur primärrechtskonformen Auslegung von Art. 24 Abs. 2 RL 2004/38/EG, in: Epiney/Gordzielik (Hrsg.), Personenfr
    138 KB (15.835 Wörter)
  • …Umfang der Autonomie der Gemeinden zu bestimmen, bedarf es folglich einer Auslegung der einschlägigen Gesetze.Siehe Kapitel V.C.1. Hingegen macht Art. 110 Abs Die Aufzählung in dient – wie es auch die wörtliche Auslegung nahelegt – nur der Illustration,Gl.M. zum Verhältnis von : Gutachten StG
    111 KB (15.383 Wörter)
  • Dies bedeutet, dass bei einer extensiven Auslegung des Art. 57 Abs. 1 zweiter Satz LV Zurückhaltung geboten ist: Geschützt s
    26 KB (3.607 Wörter)
  • …cht aber vor anderen behördlichen Verfolgungen geschützt. Eine extensive Auslegung verbietet sich angesichts des klaren Wortlauts. Die relative Immunität sch
    29 KB (4.106 Wörter)
  • Die Auslegung der Notstandskriterien des orientiert sich an der Rechtsprechung des EGMR.
    79 KB (10.701 Wörter)
  • …Bezug auf den Zugang zu staatlichen Leistungen. Zur primärrechtskonformen Auslegung von Art. 24 Abs. 2 RL 2004/38/EG, in: Epiney/Gordzielik (Hrsg.), Personenfr …stems der Sozialhilfe) gestützte Auslegung deckt sich mit der wörtlichen Auslegung des Begriffs „Armenwesen“.
    87 KB (12.311 Wörter)
  • …politischen Rechten abzugrenzen. Seit der 1970 vorgenommenen authentischen Auslegung des Begriffs „Landesangehöriger“Siehe Kapitel I.C. und der ., in welch
    78 KB (10.727 Wörter)
  • …ältnisse Erw. 3.3: Ob der Beschwerdeführer erfüllt, ist eine Frage der Auslegung, nicht eine Frage des behördlichen Ermessens., Sprach- und Staatskundekenn
    91 KB (12.697 Wörter)
  • …bstelle, während das „liechtensteinische Prinzip (…) eine harmonische Auslegung der einzelnen verfassungsrechtlich geschützten Rechtsgüter im Gesamtkonte
    82 KB (11.285 Wörter)
  • …der Landtag „in Übereinstimmung mit der Regierung“ den Beschluss zur Auslegung des Art. 48 Abs. 1 LV, der die Auflösung des Landtages durch den Fürsten „Wenn über die Auslegung einzelner Bestimmungen der Verfassung Zweifel entstehen und nicht durch Üb
    32 KB (4.465 Wörter)
  • …grammatikalische, die historische, die systematische und die teleologische Auslegung. …es, soweit die Verfassung wie in Liechtenstein keine Regeln ihrer eigenen Auslegung aufstellt, keinen allgemein verbindlichen Kanon der Verfassungsinterpretati
    111 KB (14.448 Wörter)
  • …s der Diskussion über das Initiativbegehren „Für das Leben“ für die Auslegung von Art. 14 LV keine Schlüsse gezogen werden. …auch BGE 117 Ia 202 E. 4.b S. 212. Gegen die offenbar gehäuft vorkommende Auslegung von Art. 2 aBV als „kompetenzabgrenzende Bestimmung“ hatte sich 1914 be
    42 KB (5.989 Wörter)
  • …erden. Die bisherige gesetzliche Regelung spricht jedoch gegen eine solche Auslegung. Der Gesetzgeber hat bei den Sonn- und Feiertagen noch nie Unterschiede bez
    42 KB (5.718 Wörter)
  • …als innerster Kern zugleich die Grundlage der Freiheitsrechte, dient deren Auslegung und Konkretisierung und ist ein Auffanggrundrecht. Für besonders gelagerte
    28 KB (3.901 Wörter)
  • …er einschlägigen Vorschriften. Dementsprechend wird bei der Anwendung und Auslegung der hiesigen Eigentumsgarantie rechtsvergleichend (anlehnend oder abgrenzen
    36 KB (4.660 Wörter)
  • ''Potacs, Michael'', Auslegung im öffentlichen Recht, Baden-Baden 1994 …re Autoren von einer «vierten Auslegungsmethode». Weiterführend Potacs, Auslegung. Bei Prüfung allfälliger Divergenzen des jeweiligen Schutzbereichs der ei
    117 KB (15.105 Wörter)
  • …blatt nicht verlautbart werden kann und welches im Falle, als über dessen Auslegung zwischen Kirche und Staat Meinungsverschiedenheiten entstünden, wohl nur v …fling, Grundrechtsordnung, S. 124. Im Lichte einer völkerrechtskonformen Auslegung ()Vgl. dazu noch unten Art._37#IV._Internationale_Garantien|Kapitel IV. ist
    89 KB (11.937 Wörter)
  • …/„Religionsgemeinschaft“ unterschieden wird, hat für die umfassende Auslegung der „Religionsgesellschaften“ in Art. 38 erster Satz LV keine Bedeutung …alle anderen Vermögensrechte“ geschützt sind. Aufgrund der extensiven Auslegung des Begriffs „Privateigentum“ in Art. 34 Abs. 1 erster Satz LV verliert
    56 KB (7.673 Wörter)
  • …über hinaus spricht auch eine sowohl teleologische als auch systematische Auslegung für die Annahme, dass „durch dasselbe“ intendiert war. „Durch densel …von der Zulässigkeit und Notwendigkeit einer derart „berichtigenden“ Auslegung aus. Gleichwohl wäre es empfehlenswert, eine entsprechende Berichtigung de
    58 KB (8.039 Wörter)

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)

Inhalte

Verfassungstext
Kommentar
Schlagwörter
Literaturverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Über dieses Projekt
Letzte Änderungen

About this project
À propos de ce projet

Werkzeuge

Link auf diese Seite
Druckversion
Als PDF downloaden
Zitiervorschlag
Hilfe