Aktionen

Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • …ung in der Verfassung Liechtensteins, in: Carrino (Hrsg.), Rechtsstaat und Demokratie in der Verfassung von Liechtenstein, Torino 2009, S. 91–105 …schaft eines Einzigen), Aristokratie (Herrschaft der Besten als Elite) und Demokratie (Herrschaft des Volkes) unterschieden. Pernthaler, Allgemeine Staatslehre,
    74 KB (10.043 Wörter)
  • …gsrechtlichen Ordnung Liechtensteins: Souveränität, Rechtsstaatlichkeit, Demokratie, Monarchie und Gewaltenteilung. Ein Kapitel über das Verhältnis zum Völk
    1 KB (150 Wörter)
  • Category:Demokratie Category:direkte Demokratie
    17 KB (1.720 Wörter)
  • …eter'', Plebiszitäre Demokratie im Mehrebenensystem? Zur Theorie direkter Demokratie in föderalen und konföderalen Systemen, in: Weber/Wimmer (Hrsg.), Vom Ver …ussjäger/Poier (Hrsg.), Herausforderung Demokratie. Themenfelder: Direkte Demokratie, e-Democracy und übergeordnetes Recht, Wien 2014, S. 35–48
    138 KB (15.835 Wörter)
  • …ber die Grenzen von Liechtenstein hinaus Beachtung gefunden, weil sie die Demokratie und die Monarchie beschlägt. Die Kommentierung erläutert die von Art. 113
    3 KB (380 Wörter)
  • …(Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Bd. III Demokratie – Bundesorgane, 3. Aufl., Heidelberg 2005, S. 741–767
    26 KB (3.607 Wörter)
  • …eter'', Plebiszitäre Demokratie im Mehrebenensystem? Zur Theorie direkter Demokratie in föderalen und konföderalen Systemen, in: Weber/Wimmer (Hrsg.), Vom Ver ''Meyer, Thomas'', Was ist Demokratie? Eine diskursive Einführung, Wiesbaden 2009
    59 KB (7.787 Wörter)
  • …ordneten, in: Isensee/Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts, Bd. III Demokratie – Bundesorgane, 3. Aufl., Heidelberg 2005, S. 741–767 …em Kampf gegen den Polizeistaat des Vormärz darstellen, in einer modernen Demokratie wird heute immer wieder in Zweifel gezogen. Der Begriff der Immunität wird
    29 KB (4.106 Wörter)
  • ''Hoch, Hilmar'', Die Problematik der Verfassungsgerichtsbarkeit in der Demokratie am Beispiel des Staatsgerichtshofes, Manuskript. Vortrag gehalten am 5. Jun …chtenstein, Monaco und der Europarat, in: Carrino (Hrsg.), Rechtsstaat und Demokratie in der Verfassung von Liechtenstein, Torino 2009, S. 51–70
    39 KB (5.085 Wörter)
  • …(Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Bd. III Demokratie – Bundesorgane, 3. Aufl., Heidelberg 2005, S. 1073–1103
    60 KB (8.109 Wörter)
  • …nes Gesetzesbeschlusses durch das Staatsoberhaupt in der parlamentarischen Demokratie klar zu unterscheiden: Das Beurkundungsrecht schliesst lediglich eine – i
    64 KB (8.670 Wörter)
  • …he Verständigung. Beiträge zu einem erneuerten Verständnis von direkter Demokratie, Basel 1995 …hfragen haben müssen. Selbstverständlich ist dieses Konzept der direkten Demokratie offen für Ergänzungen über die bekannten Formen der Initiative und des R
    41 KB (5.818 Wörter)
  • …lichen Regierung zu bedienen, womit eine Anlehnung an die parlamentarische Demokratie erfolgt.Siehe auch Marxer, Organisation, S. 13. Der Landesfürst wird von d
    79 KB (10.701 Wörter)
  • …rst von Liechtenstein'', Geleitwort, in: Carrino (Hrsg.), Rechtsstaat und Demokratie in der Verfassung von Liechtenstein, Torino 2009, S. 9–17
    55 KB (7.442 Wörter)
  • …Martin'', Amt und Stellung des Bundespräsidenten in der grundgesetzlichen Demokratie, in: Isensee/Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik
    44 KB (6.150 Wörter)
  • ''Kimminich, Otto'', Das Staatsoberhaupt in der parlamentarischen Demokratie, in: Veröffentlichungen der Vereinigung der Deutscher Staatsrechtslehrer H ''Pernthaler, Peter'', Das Staatsoberhaupt in der parlamentarischen Demokratie, in: Veröffentlichungen der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer H
    57 KB (7.859 Wörter)
  • …he Verständigung. Beiträge zu einem erneuerten Verständnis von direkter Demokratie, Basel 1995 Category:direkte Demokratie
    78 KB (10.727 Wörter)
  • …', „Wahlsysteme und Wahltypen“: Wahlen als Qualitätskennzeichen einer Demokratie, in: Derichs/Heberer (Hrsg.), Wahlsysteme und Wahltypen, Wiesbaden 2006, S. …ussjäger/Poier (Hrsg.), Herausforderung Demokratie. Themenfelder: Direkte Demokratie, e-Democracy und übergeordnetes Recht, Wien 2014, S. 101–125
    82 KB (11.285 Wörter)
  • ''Mantl, Wolfgang'', Repräsentation und Identität. Demokratie im Konflikt. Wien/New York 1975 …ge des Fürstentums stellt der Landtag dar. Er ist Exponent der indirekten Demokratie, die von der unmittelbaren Wahrnehmung demokratischer Rechte durch das Volk
    44 KB (6.035 Wörter)
  • …ussjäger/Poier (Hrsg.), Herausforderung Demokratie. Themenfelder: Direkte Demokratie, e-Democracy und übergeordnetes Recht, Wien 2014, S. 101-125 …ne gesetzgeberischen Massnahmen gesetzt.Siehe zu diesem Komplex auch Wolf, Demokratie, S. 109.
    34 KB (4.886 Wörter)

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)

Inhalte

Verfassungstext
Kommentar
Schlagwörter
Literaturverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Über dieses Projekt
Letzte Änderungen

About this project
À propos de ce projet

Werkzeuge

Link auf diese Seite
Druckversion
Als PDF downloaden
Zitiervorschlag
Hilfe