Aktionen

Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • …Grenzen lebenden Menschen dazu dienen, in Freiheit und Frieden miteinander leben zu können. Die Landschaft Vaduz (Oberland) besteht aus den Gemeinden Vaduz …äische Union. Andorra, Liechtenstein, Monaco, San Marino und Vatikanstadt auf dem Weg in die EU?, Berlin 2011
    74 KB (9.960 Wörter)
  • …Grenzen lebenden Menschen dazu dienen, in Freiheit und Frieden miteinander leben zu können. Die Landschaft Vaduz (Oberland) besteht aus den Gemeinden Vaduz {{#tag:gesetzestext|Das Fürstentum ist eine konstitutionelle Erbmonarchie auf demokratischer und parlamentarischer Grundlage (Art. 79 und 80); die Staats
    72 KB (9.653 Wörter)
  • Category:EWR-Recht Category:Recht auf Bildung
    17 KB (1.720 Wörter)
  • …NO-Paktes über bürgerliche und politische Rechte für das schweizerische Recht, in: Kälin/Malinverni/Nowak (Hrsg.), Die Schweiz und die UNO-Menschenrecht ''Baudenbacher, Carl'', Grundfreiheiten und Grundrechte im EWR-Recht, in: Kley/Vallender (Hrsg.), Grundrechtspraxis in Liechtenstein, LPS 52, Sc
    138 KB (15.841 Wörter)
  • d) Recht der Gemeinde zur Aufnahme von Bürgern und Freiheit der Niederlassung der L …r Rechtsetzungslehre (ZfR)/Uhlmann (Hrsg.), Private Normen und staatliches Recht. 14. Jahrestagung des Zentrums für Rechtsetzungslehre, Zürich/St. Gallen
    111 KB (15.276 Wörter)
  • …assung.li hinzugekommen sind die Kommentierung zu Art. 27ter LV (Recht auf Leben und Verbot der Todesstrafe) und Art. 112 LV (betreffend die Abänderungen o …persönlichen und sachlichen Schutzbereich dieses Grundrechts dar und geht auf die entsprechenden Verpflichtungen des Staates ein.
    4 KB (453 Wörter)
  • Das Fürstentum ist eine konstitutionelle Erbmonarchie auf demokratischer und parlamentarischer Grundlage (Art. 79 und 80); die Staats …hen Verfassungsstaaten, in: Hengstschläger et al. (Hrsg.), Für Staat und Recht. Festschrift für Herbert Schambeck, Berlin 1994, S. 683–699
    58 KB (7.741 Wörter)
  • …li, Jörg'', Universeller Menschenrechtsschutz. Der Schutz des Individuums auf globaler und regionaler Ebene, 3. Aufl., Basel 2013 …icklung im Fürstentum Liechtenstein, in: Zeitschrift für Schweizerisches Recht 42 (1923), S. 356–414
    62 KB (8.599 Wörter)
  • 1) Dem Landesfürsten steht das Recht der Begnadigung, der Milderung und Umwandlung rechtskräftig zuerkannter St …egierung wird der Fürst das Recht der Begnadigung oder Strafmilderung nur auf Antrag des Landtages ausüben.
    60 KB (8.059 Wörter)
  • …hränken. Notverordnungen können weder das Recht eines jeden Menschen auf Leben, das Verbot der Folter und der unmenschlichen Behandlung, das Verbot der Sk …ssjäger, Peter'', Rechtsfragen des Vorrangs und der Anwendbarkeit von EWR-Recht in Liechtenstein, LJZ 2006, S. 140–146
    78 KB (10.543 Wörter)
  • ''Frommelt, Isabel'', Analyse Sozialstaat Liechtenstein. Basierend auf der Entwicklung der Sozialausgaben des Landes 1995–2004, Studie im Auftra …ie Entwicklung um das Sozialhilfegesetz – vom Armenwesen zur Sozialhilfe auf gesetzlicher Basis, in: Liechtensteinisches Fürsorgeamt (Hrsg.), Solidarit
    87 KB (12.258 Wörter)
  • …g vom 30. August 2011 betreffend die Einführung des Stimm- und Wahlrechts auf Gemeindeebene für niedergelassene AusländerInnen und Auslandsliechtenstei …eitlinien und Erläuternder Bericht, angenommen von der Venedig-Kommission auf ihrer 52. Plenarsitzung (Venedig, 18.–19. Oktober 2002); Englische Versio
    78 KB (10.676 Wörter)
  • …erung einzelner Artikel in der Revision eines weiteren Gesetzes () und die auf einzelne Konstellationen begrenzten Revisionen: , (veranlasst durch StGH 1 …es Gesetzes über den Erwerb und Verlust des Landesbürgerrechtes in Bezug auf Integration, Findelkinder, Staatenlose und erweiterte Verleihungsvoraussetz
    91 KB (12.684 Wörter)
  • …n Wahlbezirk. Von den 25 Abgeordneten entfallen 15 auf das Oberland und 10 auf das Unterland. …ten werden in jedem Wahlbezirk auch stellvertretende Abgeordnete gewählt. Auf jeweils drei Abgeordnete in einem Wahlbezirk steht jeder Wählergruppe ein
    81 KB (11.104 Wörter)
  • ''Bussjäger, Peter'', Rechtsfragen des Vorrangs und der Anwendung von EWR-Recht in Liechtenstein, LJZ 2006, S. 140–146 Erw. 2 mit Verweis auf StGH 2002/14 Erw. 3 mit Hinweis namentlich auf Erw. 5; Erw. 2; Erw. 2.2; StGH 2009/181 Erw. 3.2 und (Legalitätsprinzi
    111 KB (14.449 Wörter)
  • Initiativbegehren des „Komitees für das Leben“ …6. August 2005 zum formulierten Initiativbegehren des „Komitees für das Leben“ zur Abänderung von Art. 14 der Landesverfassung ()
    42 KB (5.948 Wörter)
  • ''Rechsteiner, David'', Recht in besonderen und ausserordentlichen Lagen. Unter besonderer Berücksichtig …Art. 20 LV – bis auf eine kleine Änderung in Art. 20 Abs. 2 LV, welche auf die Verfassungskommission zurückgehtIn den Beschlüssen der Verfassungskom
    74 KB (9.904 Wörter)
  • 1) Der Staat schützt das Recht auf Arbeit und die Arbeitskraft, insbesondere jene der in Gewerbe und Industrie …er die Arbeit und die öffentlichen Ruhetage. Erst der griff dieses Thema auf. Inspiration dürfte er in der Schweiz gefunden haben. Verschiedene Kantons
    42 KB (5.670 Wörter)
  • ''Bussjäger, Peter'', und des Rechts auf Leben, in: Kley/Vallender (Hrsg.), LPS 52, Schaan 2012, S. 113–129 …sauslegung im Verfassungsvergleich, in: Akyürek et al. (Hrsg.), Staat und Recht in europäischer Perspektive. Festschrift für Heinz Schäffer, Wien 2006,
    28 KB (3.882 Wörter)
  • 1) Jeder Mensch hat das Recht auf Leben. …als neue Herausforderung der Staatstheorie, Zeitschrift für öffentliches Recht ZÖR 62 (2007), S. 415–437
    18 KB (2.491 Wörter)

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)

Inhalte

Verfassungstext
Kommentar
Schlagwörter
Literaturverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Über dieses Projekt
Letzte Änderungen

About this project
À propos de ce projet

Werkzeuge

Link auf diese Seite
Druckversion
Als PDF downloaden
Zitiervorschlag
Hilfe