Aktionen

Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Category:Richterernennung
    17 KB (1.720 Wörter)
  • …he Praxis der Bestellung von ad-hoc-Richtern zum Zeitpunkt Neuregelung der Richterernennung mit der im Staatsgerichtshof und bei der damaligen Verwaltungsbeschwerdein …d Landtag, S. 88. Winkler lehnt das Erfordernis der Gegenzeichnung bei der Richterernennung ab.Winkler, Begnadigung, S. 55. Er führt an anderer Stelle aus, dass „Au
    39 KB (5.069 Wörter)
  • 60 KB (8.059 Wörter)
  • …ltlich einverstanden war, aber eine Verknüpfung mit einer Neuregelung der Richterernennung verlangte, worauf die Landtagskommission nicht eintrat.Ritter, Beamtenrecht
    64 KB (8.656 Wörter)
  • …s Art. 13 LV der Gegenzeichnung unterliegt, ist zunächst wie im Falle der Richterernennung und der Ausübung des GnadenrechtsSiehe dazu Bussjäger, Art._11|Kommentar
    44 KB (6.088 Wörter)
  • 22 KB (2.946 Wörter)
  • …esfürsten), Art. 9 (Sanktion von Gesetzen), Art. 10 (Notstandsrecht), die Richterernennung (Art. 11) oder das Gnadenrecht (Art. 12).Siehe auch Wille, , S. 321. …zu Art. 12|Art. 12 LV, Kapitel V.B. Zweifelhaft ist dies hinsichtlich der Richterernennung gemäss Art. 11 LV, dazu Bussjäger, Kommentar zu Art. 11|Art. 11 LV, Kapit
    14 KB (1.957 Wörter)
  • …Aufgabe nicht entziehen. Die Verfassungsrechtslage gleicht somit jener der Richterernennung (vgl. Art. 11 LV).Vergleichend dazu Bussjäger, Kommentar zu Art. 11|Art. 1
    11 KB (1.588 Wörter)

Inhalte

Verfassungstext
Kommentar
Schlagwörter
Literaturverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Über dieses Projekt
Letzte Änderungen

About this project
À propos de ce projet

Werkzeuge

Link auf diese Seite
Druckversion
Als PDF downloaden
Zitiervorschlag
Hilfe